Auf geht’s! 1. Mugen Challenge in Lyon

msec-banniereDu hast einen ferngesteuerten Offroader von Mugen Seiki?

Dann packe schon mal die Koffer!

Am 21. / 22. Juni findet auf der Rennstrecke des CAMSE Clubs die

1. Mugen Seiki Challenge

statt.

Es werden folgende Klassen gefahren:

  • Buggy 1:8 Nitro
  • Buggy 1:8 Elektro
  • Truggy 1:8 Nitro
  • Truggy 1:8 Elektro
  • Vintage (Oldtimer)

Hier die wichtigsten Informationen zum Rennen!

Wer kann mitfahren? – Alle die ein Offroad-Fahrzeug von Mugen Seiki besitzen.

Welche Klassen werden gefahren? – Sie oben – Buggy, Truggy, Oltimer.

Wo findet das Rennen statt? – Auf der Rennstrecke des CAMSE Club in der Nähe des Flughafens von Lyon.

Die Rennstrecke ist 360m lang und hat eine Streckenbreite von 4m.

Der Untergrund besteht aus Lehm, Pflastersteinen, Kunstrasen.

Noch mehr Bilder findest Du auf der Webseite camse.net.

 

Nenne JETZT, bevor die Startplätze vergeben sind!

Nennformular:

[contact-form-7 id=“7044″ title=“Nennformular Mugen Race“]

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.