Modifikation des MBX-7R ECO Motorträgers

In letzter Zeit häufen sich Meldungen, dass der Motorträger samt Slider beim Mugenseiki MBX-7R das Klemmen anfängt und sich nicht mehr verschieben lässt.

Der Grund dafür ist schnell gefunden und trat jetzt auch am Fahrzeug von Felix auf.

Das Klemmen tritt auf, wenn sich Fertigungstoleranzen ungünstig addieren. In unserem Fall war der Motorbock E2122A ca. 2/100mm zu breit im Vergleich zum Motorslider E2122B.

Im Video sieht man wie einfach dieses Problem behoben werden kann!

Mit Hilfe eine geraden Platte und feinem Schleifpapier, wird der Motorbock so bearbeitet, dass der Slider samt montiertem Brushlessmotor frei läuft – Modellbau eben 😉