REDS Racing 2-Takt Glühzündermotoren aus Italien

Modellbau Offner erweitert das Sortiment um die erfolgreich Marke REDS RACING.

Insgesamt drei neue Motoren gibt es im Sortiment von REDS.

REDS RACING Buggy 3.5cc R5R Racer V2.0

r5r_-_reds__11

Der REDS R5 Racer ist ein Rennmotor für alle die Spaß an diesem Hobby haben.
Sein einfaches Handling macht diesen 2-Takt Glühzündermotor zu einem Idealen Motor für Renneinsteiger.
Die Steuerzeiten dieses hochklassigen Motors wurden auf geringen Spritverbrauch ausgelegt.
Der REDS R5R besitzt wie aller Rennmaschinen der Marke REDS RACING den einzigartigen HCX Vergaser.
Im Zusammenspiel mit den optional erhältlichen REDS Glühkerzen TS3 und TS4 bekommst Du einen einfachen, spritsparenden und zuverlässigen Modellmotor.

Werde REDS RACING Teamfahrer!

REDS RACING Buggy 3.5cc Team Edition V3.0r5tte_-_reds__07

Der REDS Racing R5T Team Edition V3.0 zeigt Dir was machbar ist.
Der R5T Team Edition V3.0 (R5TTE) besitzt wie alle REDS Verbrennungsmotoren den einzigenartigen HCX Vergaser. Dieser Modellmotor wurde von keinem geringerem als Mario Rossi aus Italien veredelt und getunt und stellt das obere Ende des maximal Machbaren dar.
Wenn Du einch Leistung im Überfluß suchst, dann ist dieses handselektierte Kraftpacket von REDS genau das richtige für Dich.
Der R5T V.30 Team besitzt eine modifizierte Boost MR-Kurbelwelle mit Silikoneinlage die mit Gewichten feingewuchtet ist.
Der HCX-Vergaser wurde speziell bearbeitet und bereitet das Spritgemisch optimal auf, so daß die maximale Engerieausbeute mit Hilfe des getunten Boost MR-Kolben sowie MR-Brennraumeinsatz erreicht wird.

Technische Daten:

  • Typ : Heckauslaß
  • Hubraum : 3.49ccm
  • Bohrung : 16.20mm
  • Hub : 16.90mm
  • Vergaser : HCX Schiebe 9.0mm + Venturi 7.0mm
  • Aufnahme : getunte R5T Kurbelwelle by Mario Rossi
  • Kanäle : getunte 5+3 Laufgarnitur by Mario Rossi
  • Glühkerze : T5C
  • Gewicht : 348Gr

.
Features:

  • HiTech Version für die 1:8 OffRoad-Fahrzeuge
  • getunte 5+3 Boost MR-Laufgarnitur für überragende Leistung
  • getunter Boost MR-Kolben sowie MR-Brennraumeinsatz
  • Modifizierte Boost MR-Kurbelwelle mit Silikoneinlage + Gewichten
  • Modifizierter HCX Wettbewerbsvergaser aus Kunststoff
  • 6,5 sowie 7,0mm Venturieinsatz dabei
  • Modifiziertes schwarz eloxiertes Kurbelgehäuse
  • HiQuality | Made in Italy

Der neueste Wurf von REDSRACING

REDS RACING Buggy 3.5cc Evoke V2.0

Der REDS Racing R7E Evoke V2.0 ist ein reiner Highend-Rennmotor für RC-Piloten mit echten Podiumsambitionen.
Beim REDS-R7E handelt es sich um einen .21 Nitro Offroad Motor mit 7 Kanälen.

Der REDS RACING R7E Evoke V2.0 ist ein von Mario Rossi handverlesener und selektierter Motor der durch Umkehrspülung den Ladungswechsel im Zylinder des Zweitaktmotors vollführt.
Für den Ladungswechselvorgang werden bei diesem Rennaggregat drei Öffnungen in der Laufbuchse so aufgeteilt, dass es zu insgesamt 7 Kanälen kommt. Der Kolben des R7E steuert dabei die Ein- und Auslassöffnungen. Der REDS Racing R7E Evoke V2.0 funktioniert nach der Schnürle-Spülung wobei insgesamt drei Frischgaskanäle und ein Abgaskanal in der Laufgarnitur angebracht sind.

Die gewuchtete Kurbelwelle besitzt eine Silikoneinlage, die die Kompression der Frischgase im Kurbelgehäuse unterstützt.Das Auslassfenster wird über den Kolben kurz bevor die Frischgaskanäle geöffnet werden geöffnet und die entweichenden  Restgase bilden einen Unterdruck, der die Spülung des Verbrennungsraums zusätzlich unterstützt. In der Aufwärtsbewegung des Kolbens werden die restlichen Gase aus dem Zylinder gedrückt, bevor der Abgaskanal geschlossen.

Im Fahrzeugbereich ist die Umkehrspülung heute das am weitesten verbreitete Verfahren für die Spülung von Zweitakt-Motoren. Speziell in handgeführten Motorgeräten wie Motorsägen kommt dieses Verfahren fast ausschließlich vor, wie auch bei Glühzündermotoren im Modellbau.

Die Tatsache, dass es sich beim REDS Racing Motor um ein absolutes Spitzentriebwerk handelt, dürfte für Kenner der Szene keine wirkliche Überraschung darstellen, zeichnet doch kein geringerer als der weltbekannte Motorenguru Mario Rossi, verantwortlich für die Konstruktion und Entwicklung, dieses kompakte Kraftpaket.

Alle REDS RACING Neuheiten ansehen.