Wie steuert man einen Paraglider?

Ein ferngesteuerter Gleitschirm wird mit nur zwei Servos gesteuert.
Für die Steuerung werden die Arme der Puppe wie bei manntragenden Schirmen gesteuert.

Funktion Lenkung – links/rechts

Die Arme gehen von ganz oben nach ganz unten, das heißt von Vollausschlag, zu Vollausschlag.

Funktion Bremse

Der Paraglider wird durch ziehen vom Höhenruder-Knüppel –  ab der Neutralstellung – angebremst, dabei bewegen sich beide Arme von oben nach unten.

Der Mischer

Beide Funktionen – also Lenkung und Bremse – sollen auch gemischt möglich sein so daß man also zu einer Seite lenken und gleichzeitig leicht anbremsen kann. Dabei ist es wichtig, dass er volle Servoweg immer mit 50% Knüppelweg realisiert wird.

Die Herausforderung einfach gelöst…

Durch ein einfaches Modul, das zwischen Servos und Empfänger gesteckt wird, kann dieses Problem denkbar einfach gelöst werden.

Das Modul nennt sich PARA-RC Mix und stammt von der Firma Hacker, die mit der PARA-RC Serie auch eine professionelle RC-Linie für ferngesteuerte Gleitschirme führt.

Felix verdeutlich nochmal in einem Video die Funktion des PARA-Mix und zeigt, wie einfach das Ganze ist….

 

Mischer für RC-Paraglider – wie Sender programmieren? from alice on Vimeo.